OmniFocus

OmniFocus 1.10.3

Anspruchsvoller Aufgabenplaner: Taskmanagement à la GTD

Mit OmniFocus plant und verwaltet man Aufgaben und Projekte auf dem Mac. Die Software setzt dabei auf das bekannte Selbstmanagement-System Getting Things Done (GTD) des amerikanischen Productivity-Gurus David Allen. In der Projektansicht von OmniFocus plant man die Arbeitsschritte eines Projekts. Anschließend weist der Anwender den einzelnen Aufgaben einen bestimmten Kontext zu: So ordnet man einzelne Projektaufgaben bestimmten Personen, Orten oder Arbeitsschritten zu. Öffnet man beispielsweise den Kontext Geschäftlich, zeigt die Software ausschließlich die damit verknüpften Aufgaben an. So präsentiert OmniFocus dem Nutzer immer nur die Aufgaben, die man in einem bestimmten Moment erledigen kann. Ganze Beschreibung lesen

Herausragend
8

Mit OmniFocus plant und verwaltet man Aufgaben und Projekte auf dem Mac. Die Software setzt dabei auf das bekannte Selbstmanagement-System Getting Things Done (GTD) des amerikanischen Productivity-Gurus David Allen. In der Projektansicht von OmniFocus plant man die Arbeitsschritte eines Projekts. Anschließend weist der Anwender den einzelnen Aufgaben einen bestimmten Kontext zu: So ordnet man einzelne Projektaufgaben bestimmten Personen, Orten oder Arbeitsschritten zu. Öffnet man beispielsweise den Kontext Geschäftlich, zeigt die Software ausschließlich die damit verknüpften Aufgaben an. So präsentiert OmniFocus dem Nutzer immer nur die Aufgaben, die man in einem bestimmten Moment erledigen kann.

Den Aufgaben fügt der Anwender per Maus oder Tastenkombination Informationen wie Dauer oder Fälligkeitsdatum hinzu und filtert die Arbeitsschritte nach diesen Kriterien. Auf Wunsch druckt OmniFocus Listen aus und gleicht die Aufgaben mit der Todo-Liste von iCal ab.

Fazit Nach etwas Einarbeitungszeit plant und verwaltet man mit den zahlreichen Funktionen von OmniFocus Aufgaben jeder Art schnell und effektiv. Die Software erfüllt die Ansprüche des modernen Taskmanagements.

OmniFocus

Download

OmniFocus 1.10.3